Isabel Viramo von Roon

... und das sagen meine Klienten:

  • „Warmherzig. Kreativ. Einfühlsam. Besonnen. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt.“ A.A.
  • „Ich habe mich in meiner Krise bei dir unheimlich geborgen und fürsorglich aufgenommen gefühlt. Alles Verdrehte durfte verdreht sein und in den Sitzungen hat sich dann vieles "Entdreht", bzw. entfaltet und ich kam wieder in Verbindung mit meiner Kraft. Dabei waren die "Rollenspiele" für mich besonders hilfreich. Das Aussprechen von Verschwiegenem und Dein präzises liebevolles Nachfragen hat vieles entschleiert. Ich danke Dir sehr dafür.“ A.N.
  • „Warm, klar, tief und überraschend. Isabel hat mir in schweren Zeiten sehr geholfen. Und die Ergebnisse und Erlebnisse unserer gemeinsamen Arbeit sind mir auch nach fast zwei Jahren noch sehr präsent. Sie wirken nach - dafür danke ich ihr sehr.“ M.H.
  • „Isabel holte mich auf der Spitze eines Eisberges ab und wir tauchten schnell tief in das Eiswasser, wo wir merkwürdigen Kreaturen meiner Vergangenheit begegneten. Mit Empathie, Weitsicht und einem sicheren Gespür für die Richtung, die ich einzuschlagen strebte, stattete sie mich mit einem Kompass aus und begleitete mich auf der ersten Strecke meiner Reise, hin zu den etwas wärmeren Gewässern der Gegenwart, wo ein aufgeblähter, giftiger Grollfisch versteinert auf dem Meeresboden lag; plötzlich platzte er und aus den Fetzen schlupfte ein unauffälliger Fisch, der scheu, zögernd eine Strömung suchte, schimmernde Lichtperlen erblickte und – seine Form und Farbe in Verwandlung: da ist eine Schildkröte! – schwamm mühelos aber entschlossen nach oben zur Oberfläche, hin zu Licht und Luft … Die Reise geht weiter …“ P.B.
  • „... die Arbeit mit Dir war für mich sehr wertvoll ... sehr oft jetzt kann ich mich jetzt in einem Nu beruhigen! Besser und grosszügiger gehe ich heute mit mir um und auf diesem Weg warst Du für mich eine wichtige Wegweiserin.“ C.M.
  • "Isabel ist jemand, der mir einen guten Weg im Leben gezeigt hat (und noch zeigt). Wahrhaftigkeit verbinde ich mit ihr und Vertrauen. Ich hatte in den Therapiestunden stets das Gefühl, dass sie vollkommen bei mir war - und auch vollkommen bei sich. Dadurch fand auch ich mehr und mehr den Mut, offen zu sein. Und immer wenn ich ausweichen wollte, gab es einen neuen Blickwinkel durch eine andere Übung, die mir dabei half, selbst einen Weg zu sehen." B.S.
  • „ ... als ob mehrere kleinere Perspektivenverschiebungen zusammenkommen und siehe da, es gibt einen neuen Horizont und eine neue Sichtweise.“ P.B.
  • „Ich habe mich sehr angenommen gefühlt und von großem Druck befreit. Das hat mir geholfen, mich zu öfnen. Hier durfte ich weinen. Vielen Dank für Dein Einfühlungsvermögen und Deine guten Worte.“ B.W.
  • „Die psychotherapeutische Arbeit mit Isabel ist eine wundervolle Möglichkeit um in Einklang mit sich selbst, mit den Gefühlen und dem Körper zu kommen. In einem geschützten Raum, mit einem stets offenen Herzen, warmer Zugewandtheit, ohne jedweden Zwang oder Druck können alte Wunden und aktuelle Probleme bearbeitet werden. Mit dem Ergebnis, sich besser schützen und in schwierigen Momenten eigene Kraftquellen mobilisieren zu können. Liebe Isabel, ich danke Dir von Herzen für die großartige Arbeit mit Dir.“ N.H.